Verdichterstationen werden als Anlagen in Ferngastransport und der Exploration und Speicherung von Erdgas eingesetzt.Wir steuern und regeln diese Stationen mit modernster Automatisierungs- und Leittechnik.

34_Leistungen-Erdgasspeicher2

Als unabhängiger Systemlieferant setzen wir je nach Kundenwunsch auf die gängigen Systeme von Siemens und ABB. Dies sind für die Stationssteuerung Simatic S7 bzw. PCS7 oder ABB Freelance, im sicherheitsgerichteten Bereich auch HIMA. Für die Leittechnik kommen  PCS7 , WINCC oder IFIX zum Einsatz. Von ABB steht hier das System XA800 mit Freelance zur Verfügung.

Zur Datenfernübertragung können wir alle gängigen Protokolle auf den üblichen Bussystemen, wie Profibus, Profinet, Modbus, MPI, DSfG, RK512 oder IEC 60870-5-101/104,  koppeln.

Unsere Konzepte für die elektrotechnische Ausrüstung der Stationen berücksichtigen die Anforderungen an die Anlagenverfügbarkeit und Sicherheit. Sie erfolgen selbstverständlich nach den aktuellen Vorschriften für den Explosionsschutz.

Sie möchten sich genauer von unseren Leistungen und unserer Kompetenz überzeugen? Zu unseren Referenzen und Kundenbewertungen geht es hier entlang.

Info